Selbstmotivation oder lieber Lerngruppe? Den inneren Schweinehund zu überwinden und sich selbst zum Lernen zu motivieren, ist oft schwieriger als man denkt.

Mit den Online-Trainings der Bundesagentur für Arbeit können Sie Ihre Kenntnisse in vielen beruflichen Kompetenzen erweitern und vertiefen. Alle Online-Trainings sind für Sie kostenfrei. Manche können Sie nur nutzen, wenn Sie registrierte Kundin beziehungsweise registrierter Kunde einer Agentur für Arbeit sind.

Es gibt weit über 100 Lernprogramme. Themen der Online-Trainings sind: Betriebswirtschaftliche Grundlagen, Bewerbungstraining, Business-Etikette (Umgangsformen), E-Mails professionell bearbeiten, Interkulturelle Kompetenz, Kommunikation, Office 2013, Pflege, Sprachen, Zeitmanagement. Eine Übersicht aller Lernprogramme bietet die Liste der Lernmedien. Beschreibungen der einzelnen Lernmodule finden Sie im Download-Center. (Quelle Arbeitsagentur)

Diese Vorteile dieser Online-Trainings:

  • Sie lernen immer dann, wenn Sie wollen – durch Lernmedien, die unabhängig sind von Zeit und Ort.

  • Sie lernen nur das, was Sie im Job wirklich weiterbringt – durch Lerninhalte, die auf Sie zugeschnitten sind.

  • Sie können Ihr erworbenes Wissen nachweisen – durch Zertifikate.

Video: So funktioniert E-Learning mit der BA

Lernbörse